Abfall & Recycling

Design für die Kreislaufwirtschaft

ARA
Impression vom Circular Design Speed Dating im ARA Innovation Space.
ARA

Die ARA hat den „Circular Innovation Award“ ins Leben gerufen.

Der Preis zeichnet zukunftsweisende Ideen, Geschäftsmodelle und Produkte im Sinne einer funktionierenden Kreislaufwirtschaft aus. Die Ziele des EU-Kreislaufwirtschaftspakets sehen vor, den Ressourcenverbrauch zu reduzieren, Rohstoffe möglichst lange in Nutzung zu halten und dadurch Wohlstand und Beschäftigung zu schaffen.
ARA Vorstand Christoph Scharff: „Der wichtigste Rohstoff in der Circular Economy ist Innovation. Deshalb investieren wir in unserem Jubiläumsjahr gezielt in den ARA Innovation Space und in Forschung und Entwicklung.“ Der ARA Innovation Space (AIS), Ideen-Hotspot und Kreativraum der ARA, widmet sich mit seinem multidisziplinären Team ein Jahr lang der Zukunft der Kreislaufwirtschaft.
Bewerben. Der ARA Circular Innovation Award richtet sich in erster Linie an Start-ups, Innovatoren, Forscher, Studenten und Unternehmer. Freche Ideen, frische Ansätze und neue Denkmodelle sind dabei ebenso gefragt, wie ausgearbeitete Modelle, fortgeschrittene Projekte oder bereits designte Produkte. Die Bewerbung ist noch bis 7. Juli möglich.
www.innovation.ara.at


Grafik: Verlag Holzhausen GmbH

Nach reiflicher Überlegung haben wir uns entschlossen, die Zeitschrift "Umweltschutz" in unsere Wissenschafts- und Technologiezeitschrift "Austria…

Weiterlesen
Erwin Schuh

Die Photovoltaiktechnologie ist marktfähig geworden. Ein Gespräch mit dem PV-Experten Hubert Fechner über Solarzellenfoschung, Speichertechnologie –…

Weiterlesen
Christian August

Der Österreichische Wasser- und Abfallwirtschaftsverband (ÖWAV) ließ die Köpfe rauchen. Herausgekommen ist ein schlankes, aber umso gehaltvolleres…

Weiterlesen

Viele Menschen – auch Expertinnen und Experten – sehen den letzten Sommer als erlebbaren Beweis für die globale Erwärmung und die dadurch ausgelöste…

Weiterlesen
Fotolia/Petair

Zweifel an der ökologischen Sinnhaftigkeit von Elektromobilen können schon diskutiert werden. Ein Faktencheck des Klima- und Energiefonds gemeinsam…

Weiterlesen
Fotolia

Mobilität ist ein Grundbedürfnis des Menschen und eine Basis für das soziale Zusammenleben. Daraus resultiert der Verkehr von Personen und Waren. Er…

Weiterlesen
Erwin Schuh

Technologieentwicklung und Digitalisierung tragen zur Lösung von Klimaproblemen bei. Warum das aber nicht reicht und es einen grundlegenden Wandel des…

Weiterlesen

AIT betreibt Spitzenforschung in Österreich.

Weiterlesen
ARA

ARA und das Magazin „Umweltschutz“ hatten zum 21. Mal zum Preis „Beste/r Abfallberater/in“ des Jahres eingeladen.

Weiterlesen
Christian August

Mit 18 voll besetzten Hallen und einer riesigen Freifläche war die IFAT eine bedeutende Präsentationsmöglichkeit für österreichische…

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen das österreichische Fachmagazin für Umweltschutz kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten