Markt & Menschen

Grüner Putzfimmel

Foto: Merkur
Foto: Merkur

Merkur launcht neue Nachhaltigkeitsmarke „Merkur Immer grün“.

Mit reinem Gewissen putzen: Das geht ab sofort mit der neuen Merkur Eigenmarke „Immer grün“. Die umweltfreundlichen Wasch-, Putz- und Reinigungsmittel sind vegan, werden ressourcenschonend und tierversuchsfrei hergestellt und befolgen strenge Qualitätskriterien. Auch Toilettenpapier, Küchenrollen und Taschentücher sind im grünen Produktsortiment erhältlich.

Nicht nur bei Lebensmitteln, auch beim Putzen wächst das Bewusstsein und Interesse der österreichischen Bevölkerung für ökologische und nachhaltige Produkte kontinuierlich. So konnte innerhalb der letzten drei Jahre der Umsatz bei Wasch-, Putz- und Reinigungsmitteln im Handel gesteigert, als auch ein Zuwachs des Sortimentsanteils nachhaltiger Produkte beobachtet werden. Mit der Einführung der neuen „Immer grün“-Linie reagiert der Lebensmittelhändler auf diesen Trend. „Merkur nimmt die Verantwortung gegenüber der Umwelt sehr ernst und lebt Nachhaltigkeit als wichtigen Bestandteil der Unternehmenskultur. Durch regionale Partnerschaften, ein breites Angebot an Bio-Lebensmitteln, die Kennzeichnung mit heimischen und internationalen Qualitätssiegeln sowie durch Produktinnovationen wie ‚Immer grün‘ helfen wir unseren Kundinnen und Kunden beim nachhaltigen Einkauf,“ so Merkur Vorstandsvorsitzende Kerstin Neumayer.


Innovative Fachbeiträge, Wasserengagement auf Gemeindeebene und kreative Publikumsbeiträge wurden ausgezeichnet. Der Hauptpreis 2017 geht an das...

Weiterlesen

Österreichische Technologien reif für Weltmarkt machen – 40 Millionen Euro für Vorzeigeregionen.

Weiterlesen

2016 erweist sich als sehr anspruchsvolles Jahr für Vetropack Austria. Die fehlende Marktdynamik und Wetterkapriolen führten zu einem Rückgang des...

Weiterlesen

Vogel&Noot trumpft mit einer innovativen Weiterentwicklung auf und präsentiert das neue EASYTEC Anbindesystem. Von der Wasserverteilung bis zur...

Weiterlesen

Verbund verzeichnet im Geschäftsjahr 2016 eine deutliche Ergebnissteigerung: Das EBITDA stieg um 17,5 % auf 1.044,2 Mio. €, das Konzernergebnis lag...

Weiterlesen

Einweg-Plastiksackerln sind bei Hofer bald Geschichte.

Weiterlesen

Forschungsprojekt „Underground Sun Conversion“ verkürzt den Entstehungsprozess von Erdgas von Millionen Jahren auf wenige Wochen –...

Weiterlesen

Bachelorstudium Energie – und Umweltmanagement kombiniert Technik mit Wirtschaft, Sprachen und Recht.

Weiterlesen

Der größte unabhängige heimische Energieversorger oekostrom AG ist der Aufforderung zur Stellungnahme zum Begutachtungsentwurf für die kleine...

Weiterlesen

Die Umweltinitiative der ARA AG und Österreichs Wirtschaft „Reinwerfen statt Wegwerfen“ macht sich wieder auf die Suche nach der „Saubersten Region...

Weiterlesen

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen das österreichische Fachmagazin für Umweltschutz kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten